VERTOR C-1 HOT 

Beschreibung


Baujahr: 2017

Vorführmaschine


Bearbeitung von Futterdrehteilen oder Wellen mit Reitstock-Abstützung. WEISSER HOT-System.

Die VERTOR C eignet sich ideal für die Nass- und Trockenbearbeitung aller gängigen rotationssymmetrischen Werkstücke bei höchster Präzision, Verfügbarkeit und Dauergenauigkeit. 4-Achs-Bearbeitung möglich.

Technische Daten

CNC Steuerung SINUMERIK 840D sl


Schlitteneinheit links
Verfahrweg horizontal X-Achsemm230
Verfahrweg vertikal Z-Achsemm400
Eilgang X- und Z-Achsem/min30
Lineares Wegmesssystem in beiden Achsen
Schlitteneinheit rechts
Verfahrweg horizontal X-Achsemm230
Verfahrweg horizontal Z-Achsemm400
Eilgang X- und Z-Achsem/min30
Lineares Wegmesssystem in beiden Achsen
Gewichtsausgleich in der Z-Achse
Motorspindel mit 18/23 KW bei 100/40% ED
Spindellagerdurchmessermm90
Spindelkopf nach DIN 55026 - GrößeA6
DrehzahlgrenzeU/min4.500
NenndrehzahlU/min1.500
Drehmoment 115/146 Nm 100/40% ED
Werkstückträger links

8fach Scheibenrevolver

Zylinderaufnahme 40 mm DIN ISO 10889 mit Durchführung für Kühlschmierstoff oder Luft zu den Werkzeughaltern mit Werkzeugantrieb
Werkzeugträger rechts
WEISSER HOT-V3 System (Hyperspeed Oval Turning)
Hydraulischer Vollspannzylinder Zugkraft 1.000 daN/20 bar


Zusätzliche Ausrüstung
Automatische Front-Schutztür
Fernwartung/Ferndiagnose der Maschine
Scharnierband Späneförderer

Zusätzliche Ausrüstung

Automatische Front-Schutztür

Fernwartung/Ferndiagnose der Maschine

Scharnierband Späneförderer


Zubehör

Kühlschmierstoffanlage mit Kompakt Bandfilter

Eintauchkühler für Kühlschmierstoffanlage

Spülpistole

Erhalten Sie Ihr Angebot!

Kontakt
J.G. WEISSER SÖHNE GmbH & Co. KG
Werkzeugmaschinenfabrik
Johann-Georg-Weisser-Straße 1
78112 St. Georgen
Deutschland
Tel. +49 7724 881-0
Fax +49 7724 881-371
info@weisser-web.com
Gesetzliche Informationen