Sonder Laseranlage – Drehtelleranlagen

Drehtelleranlagen

Die Basis bildet ein solides Stahlgestell. Die Anlage kann frontseitig, vollautomatisiert oder manuell, be- und entladen werden. Geschweißt wird zeitparallel zu den weiteren Prozessen. So kann die Taktzeit trotz komplexer Handlings- und Prüfverfahren sehr gering gehalten werden.

Weitere Prozessschritte sind problemlos über die Erhöhung der Stationsanzahl des Drehtellers integrierbar. So können komplette kundenspezifische Prozessketten auf kleinstem Bauraum abgebildet werden.

Beispielkonzept: 3-Stationen Drehtelleranlage inkl. Lagekorrektur, Prüfung und Schweißung mit Zusatzdraht.

Auf einem 3 Stationen Drehteller wird eine vollautomatische Schweißung mit Zusatzdraht realisiert. In Station 1 wird be- und entladen. Station 2 prüft automatisch die Anwesenheit der Bauteile, korrigiert deren Lage und schweißt auf beiden Seiten vollautomatisch mit Zusatz. Station 3 wertet die erzeugte Schweißnaht aus, fehlerhafte Teile werden automatisch ausgeschleust, während die Vorrichtung gekühlt wird, um dauerhafte Prozessstabilität zu gewährleisten.

Weitere Ausführung dieser Baureihe 

Interesse geweckt?

Sie benötigen weitere Informationen zu dieser Anlage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt
WEISSER Präzisionstechnik GmbH & Co. KG
Bundesstraße 1
78112 St. Georgen
Deutschland
Tel. +49 7724 881-590
info@weisser-pt.com
Gesetzliche Informationen